ASK-Altmann - 

Systemengineering Kunststofftechnik
Loferaustraße 7

83242 Reit im Winkl


Tel.: 0049 (0) 8640 - 7975 600

Fax: 0049 (0) 8640 - 7975 601          

                                                    

» E-Mail schreiben

 

» Kontaktformular

Kontakt zu uns:

Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 09:00 - 18:30

Systemengineeering Kunststofftechnik
Systemengineeering Kunststofftechnik
ASK - Altmann Systemengineering Kunststoff- Technologie KONZEPTE, STUDIEN , PROTYPEN; SERIEN- ENTWICKLUNG | BENCHMARK STUDIEN | CONSULTING FACHSPEZIFISCHE FOREN Der Weg von den Verbrennungsmtoren zur Brennstoffzelle Kosten- Gewichts- und Energie- Einsparung Dieses vorgeplante Brennstoffzellen Forum muss wegen CORONA verschoben werden!
ASK - AltmannSystemengineering Kunststoff- Technologie KONZEPTE, STUDIEN , PROTYPEN; SERIEN- ENTWICKLUNG | BENCHMARK STUDIEN | CONSULTINGFACHSPEZIFISCHE FOREN  Der Weg von den Verbrennungsmtoren zur Brennstoffzelle  Kosten- Gewichts- und Energie- Einsparung    Dieses vorgeplante Brennstoffzellen Forum muss wegen CORONA verschoben werden!

Konzept- und Benchmark Studien, seit 2008 liegt ein ASK Schwerpunkt auf dem Gebiet der Brennstoffzellen Technologie

Erhebung von strategische und operative Kennzahlen und Studien

Falls Sie in Ihrer Firma die Serien Umsetzung von Brennstoffzellen- Projekten planen setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung

 

Wir haben über unser Markt- Beobachtungen Industriezweige ausgewählt, welche bereits mit Brennstoffzellen- Systemen, in Serie sind oder kurzfristig in Serie gehen. Es hat aus unserer Sicht keinen Sinn auf die Industriezeige zu warten welche Ihre Serien- Umsetzungs- Strategien auf die Jahre 2035 oder soagar später verschoben haben.

 

Die Firma ASK-Altmann versucht, sowohl strategische als auch operative Kennzahlen für das Benchmarking zu nutzen und beide Ebenen miteinander zu verknüpfen.

Vergleiche nur auf einer der beiden Ebenen durchzuführen, ohne es in den strategischen Gesamtzusammenhang zu stellen, kann zu Fehlentscheidungen führen. Wir helfen Ihnen dabei die richtige Entscheidung zu fällen.

Daher unterscheiden wir:

  • Strategische Ebene: Kennzahlen messen die Effektivität des Unternehmens und das Erreichen von Zielen. Die zentrale Frage lautet: „Tun wir die richtigen Dinge?“ Energiewende ins NICHTS vor
  • Herr Prof. Sinn stellt in seinem VIDEO, die ENERGIEWNDE ins NICHTS, vor
  • Ist die aktuelle betriebene Strategie, alle Projekt Entschiréidungen, nahezu ohne eigene OEM- Enticklung vom Einkaufpreis, vorzugsweise aus dem Ausland, abhängig zu machen (siehe die Beispiele mit CHINA, die zeigen dass die Fahrzeuge nicht ausgeliefert werden können, da Bauteile fehlen)
  • Operative Ebene: Kennzahlen messen die Effizienz von Prozessen. Die zentrale Frage lautet: „Tun wir die Dinge richtig - und werden die längst überfälligen  Maßnahmen richtig umgesetz?“

 

Wie gut Sie Ihre Ziele erreichen und wie gut Ihre Prozesse ablaufen, das ermitteln die Firma ASK-ALTMANN mithilfe von Kennzahlen. Dafür gibt es folgende Arten von Kennzahlen:

  • Absolute Zahlenwerte: zum Beispiel Kosten, Erlöse, Durchlaufzeiten, Cashflow, Gewinn, Anzahl der Mitarbeiter, Entwicklung - und Produktionskosten.
  • Verhältniszahlen: Eigenkapitalquote, Fehlerraten, Umschlaghäufigkeit
  • Kennzahlenkombinationen: Hier werden mehrere Ergebnisgrößen wie beim Return on Investment kombiniert
  • Werteskalen für nicht quantitativ-messbare Sachverhalte: zum Beispiel Akzeptanz, soziale Kompetenz, Know-how oder Motivation. Hier können eigene Skalen herangezogen werden, wie zum Beispiel von 1 (überhaupt nicht) bis 7 (voll und ganz)
  • Gerne sind wir dabei behilflich Ihre gesammlten Kennzahlen richtig zu deuten, umzusetzen oder jene zu erheben um Ihrer Firma dabei behilflich zu sein den Markt richtig zu analysieren und Ihr Produkt zu platzieren.

 

DIE FIRMA ASK-ALTMANN FREUT SICH AUF IHRE ANFRAGE

 

Wir analysieren das vorhandene Datenmaterial und erstellen einen Abschlussbericht oder Report für das Top-Management Ihres Unternehmens.

Wir führen Feedbackgespräche oder Feedback-Workshops mit unseren Benchmarking-Partner.     Damit finden wir heraus, ob sich unsere Darstellungen und Interpretationen mit unseren Benchmarking-Partners decken, ob es unterschiedliche Sichtweisen gibt und worin diese begründet sind.

Der letzte Schritt unserer Benchmarking-Projekte beinhalten die Planung und Umsetzung von Maßnahmen, basierend auf der durchgeführten Analyse.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ASK-Altmann - Systemengineering Kunststofftechnik